Mecuris GmbH logo

Produktentwickler & CAD Experte (m/w/d)

Munich
General
IntermediateFull timeRelocation
Languages
English - AdvancedGerman - Advanced
Skills
CADProduct DesignSolidWorks3D printingOrthopaedicsMedical Device

Description

Was machen wir?

Mecuris entwickelt Softwarelösungen, die es Orthopädietechnikern und Anwendern ermöglichen, individuelle Orthesen (Schienen) und Prothesen (künstliche Gliedmaßen) zu gestalten. Dafür stellen wir Sanitätshäusern mit der webbasierten Mecuris Solution Platform eine digitale Werkstatt zur Verfügung. Hier kann der Orthopädietechniker ohne vorherige 3D-Konstruktionskenntnisse Medizinprodukte digital in Form, Funktion und Design anpassen und anschließend in einem zertifizierten 3D-Druckzentrum herstellen. Dadurch ermöglichen wir Orthopädietechnik-Experten den Schritt ins digitale Zeitalter und schaffen so gemeinsam mehr Lebensqualität für die Anwender.

Was sind deine Aufgaben im Team Hardware Produktentwicklung? 

  • Hardware Produktentwicklung & -management im Bereich Prothetik & Prothesencover 
  • Unterstützung der Produktion: STL-Erstellung, Dokumentation & Zusammenbau 
  • (Weiter-)Entwicklung von neuen/alten Designs und Strukturen für Produkte 
  • Recherche & Forschung von neuen Technologien (Materialien, 3D-Druck, Konstruktion, Hersteller & Druckdienstleister)

Must-haves

  • Du hast bereits mehrjährige CAD Erfahrung (z.B. SolidWorks oder ähnliche) & Lust in diesem Bereich zu arbeiten
  • Motivation, neue Erfahrungen zu sammeln
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement

Nice-to-haves

  • “Out-of-the-box” Denkweise
  • Kenntnisse in Biomechanik/Medizintechnik
  • Erfahrung im 3D-Druck, insb. Kunststoff SLS
  • Gefühl für Ästhetik & Design
  • Fließend Englisch & Deutsch

Was bieten wir dir, was andere nicht bieten? 

  • Startup-Kultur & internationales Team 
  • Hohe Eigenverantwortung in deinem Projekt (#YouCreate) & schnelles persönliches Wachstum 
  • Flexible Arbeitszeiten & zentrales Office im Herzen Münchens 
  • Direkter Einfluss auf die Verbesserung der Lebensqualität von Anwendern (Patienten)