General
10 - 60K €SeniorFulltimeContract
Languages
German - MasteryEnglish - Advanced
Skills
Market AccessHealthcare ManagementBusiness DevelopmentNegotiation

Description

Über uns

Alle 3 Sekunden erkrankt ein Mensch an Demenz. Bei einer immer älter werdenden Bevölkerung wird sich die Zahl der Menschen, die an Demenz leiden, bis 2030 verdoppeln und bis 2050 mehr als verdreifachen. Allerdings gibt es derzeit keine Therapien oder Medikamente auf dem Markt.

neotiv ist ein Team von Wissenschaftlern, Professoren, Entwicklern und technikbegeisterten Menschen, die eine gemeinsame Vision zur Prävention und Intervention gegen Demenz haben. Wir entwickeln digitale Lösungen zur Früherkennung und Verlaufskontrolle von Gedächtnisproblemen. neotiv ist ein Spin-off der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in enger Zusammenarbeit mit dem DZNE (Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen). Wir werden durch renommierte Investoren und Wissenschaftstransferprogramme finanziert, die es uns ermöglichen, unsere Mission zu verwirklichen, das Leben für Millionen von Menschen zu verbessern.

Zur Realisierung unserer Vision suchen wir einen Business Development Manager (w/m/d) für die strategische Entwicklung des Geschäftsfelds digitale Gesundheitsversorgung.

Dein Aufgabenbereich 

  • Strategische Entwicklung und Ausarbeitung von Erstattungskonzepten für digitale Medizinprodukte im deutschen Gesundheitssystem 
  • Skalierung von Erstattungskonzepten auf internationale Märkte 
  • Planung, Steuerung und Koordination der regulatorischen Zulassungs- und Erstattungsprozesse 
  • Bildung einer Schnittstelle zwischen Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung 
  • Überwachen der Gesetzgebung und Gesetzesänderungen im Gesundheitsbereich 
  • Durchführung von Konkurrenz- und Marktpreisanalysen 
  • Entwicklung von Preisstrategien für digitale Produkte 
  • Kommunikation mit Behörden (BMG, BfArM, FDA) und Ausschüssen sowie Krankenkassen, Ärzten und Interessenverbänden 
  • Vorbereitung und Durchführung von Preis- und Erstattungsverhandlungen 
  • Aktive Einbindung und Koordination von Experten im Unternehmensumfeld 

Dein Profil 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsmanagement/-ökonomie, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich administratives Gesundheitswesen 
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitsmarktes und Erfahrungen im Umgang mit Behörden und Krankenkassen 
  • Selbstständige und analytische, strukturierte Arbeitsweise 
  • Schnelle Auffassungsgabe komplexer Sachverhalte und unternehmerisches Denken 
  • Seriöses und verbindliches Auftreten 
  • Kommunikationsstärke und Fähigkeit Produkte und Unternehmenswerte nach außen zu repräsentieren 
  • Idealerweise Verhandlungserfahrung mit Spitzenverbänden 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Das bieten wir 

  • Arbeiten Sie mit erstklassigen Demenzforschern führender wissenschaftlicher Einrichtungen zusammen 
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten 
  • 30 Tage Urlaub 
  • Bedarfsgerechte Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Eine angenehme und familiäre Arbeitsumgebung in einem internationalen Team 
  • Unterstütze uns auf unserer Mission zur Vorbeugung von Demenz